Über uns

#miteinander

kiez-einander ist ein Projekt der RAA Berlin e.V. und strebt nachhaltige Vernetzung von Moschee- gemeinden und Muslimischen Vereinen im Sozialraum an. Hierzu fördert kiez-einander den Aufbau von dafür notwendigen Ressourcen in den Moscheegemeinden sowie von konstruktiven, tragfähigen & dauerhaften Beziehungen. Dadurch soll gemeinsames Handeln verschiedenster Akteur*innen ermöglicht werden und Strukturen für sozialräumliches Engagement entstehen. Die Philosophie dabei ist: miteinander · voneinander · füreinander.

Foto: Marlene Pfau

#voneinander

kiez-einander unterstützt das gesellschaftliche Engagement von Moscheen und muslimischen Einrichtungen in Berlin, um gemeinsam mit aktiven Akteur*innen im Kiez gesellschaftlichen Herausforderungen zu begegnen und auch Verantwortung für den eigenen Sozialraum zu übernehmen. Dazu organisieren wir Formate, bei denen sich die Akteure im Sozialraum untereinander vernetzen und gemeinsam aktiv werden können. Die Themen werden hierbei gemeinsam erarbeitet.

Foto: Fabiana Zander

#füreinander

kiez-einander bietet den beteiligten Akteur*innen Fortbildungsangebote und Workshops an, welche einer Förderung der Professionalisierung ihrer Communities, Stärkung ihrer Ressourcen & der politischen Bildung dienen. Insbesondere sind Empowerment, Anti-Rassismus, Antidiskriminie-rung & Demokratiekompetenz und last not least Diversity Inhalte dieser Fortbildungen. Die genauen Bedarfe werden von den Akteur*innen gemeinsam ermittelt.

Foto: Benjamin Renter