Moscheeführungen & Tag der offenen Moschee (ToM)

kiez-einander unterstützt Moscheegemeinden dabei, Ehrenamtliche aus den eigenen Strukturen als Dialogbeauftragte auszubilden und qualifizierte Moscheeführungen anzubieten. Zudem begleitet kiez-einander die Koordinierung der Angebote und die Durchführung von gemeinsamen Aktivitäten zum Tag der offenen Moschee (ToM) und eine gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit. 

Ziel ist es: 

  • Dialogbeaufragte in den Moscheen als Ansprechpartner*innen aufzubauen
  • Moscheen im Kiez sichtbarer zu machen
  • den Austausch mit Einrichtungen im Kiez wie Schulen, Vereine, Verwaltung usw. zu fördern
  • die Öffentlichkeitsarbeit von Moscheegemeinden zu verbessern
  • Nachbar*innen einzuladen, die Moscheen und Ihre Gemeindemitglieder auch persönlich kennenzulernen, um so persönliche Kontakte aufzubauen und zu stärken
  • die Vernetzung und Kooperation der Moscheen untereinander zu fördern
  • gemeinsame Veranstaltungen mit Akteur*innen aus dem Kiez bzw. dem Bezirk durchzuführen

Gemeinsame Tools der Öffentlichkeitsarbeit:

Um die Angebote der Moscheen in ihrem jeweiligen sozialen Nahraum bekannter zu machen, werden die Moscheen bei der Umsetzung einer gemeinsamen Öffentlichkeitsarbeit und der Vernetzung unterstützt. In Spandau setzt kiez-einander diese Aktivitäten in enger Kooperation mit der Spandauer Jugend e.V. um.

Zudem werden gemeinsame Tools der Öffentlichkeitsarbeit entwickelt, wie einheitliche Flyer und eine gemeinsame Webseite auf denen über die vielfältigen Angebote an Moscheeführungen der einzelnen Gemeinden informiert wird.      


Alle relevanten Veranstaltungen zum Thema

2. berlinweite Qualifizierungsreihe Moscheeführer*innen und Dialogbeauftragte

Nach dem erfolgreichen Start 2019 in Spandau mit der Ausbildung von Moscheeführer*innen und Dialogbeauftragten aus 5 Spandauer Moscheen und einem gemeinsamen Tag der offenen Moscheen hat kiez-einander nun schon zum zweiten Mal nach 2020 auch berlinweit die Qualifizierungsreihe „Moscheeführer*innen und Dialogbeauftragte“ angeboten. Mehr navigate_next

Interaktive Karte mit Moscheeführungsangeboten in Berlin ist online gegangen: www.moscheefuehrung.berlin

Moscheeführungen sind eine tolle Gelegenheit, Moscheegemeinden und die Menschen, die sich dort engagieren, kennenzulernen. kiez-einander hat nun mit der Seite www.moscheefuehrung.berlin eine zentrale Möglichkeit geschaffen, über die Nachbar*innen, Schulklassen und alle weiteren Interessierten die nächstgelegene Moschee finden, in der sie eine Moscheeführung besuchen können und wie sie in Kontakt treten können. Bis dato sind 23 Orte aufgeführt (Stand: 09/2021), die Datenbank wird laufend ergänzt. Mehr navigate_next

Flyer-Template für Euer Moscheeführungsangebot anfordern!

kiez-einander unterstützt in mehrerer Hinsicht Moscheegemeinden bei der Durchführung und Öffentlichkeitsarbeit des Tag der offenen Moschee sowie beim Sichtbarwerden von Moscheeführungsangeboten. Jetzt könnt Ihr auch ein Flyer-Template anfordern, mit dem Ihr Eure Moscheeführungen bewerben könnt! Mehr navigate_next

Qualifizierungsreihe Moscheeführer*innen und Dialogbeauftragte – jetzt berlinweit

Nach dem erfolgreichen Start in Spandau mit der Ausbildung von Moscheeführer*innen und Dialogbeauftragten aus 5 Spandauer Moscheen und einem gemeinsamen Tag der offenen Moscheen bietet kiez-einander nun auch berlinweit die Qualifizierungsreihe „Moscheeführer*innen und Dialogbeauftragte“ an. Mehr navigate_next

Qualifizierungsreihe „Moscheeführer*innen und Dialogbeauftragte in Spandauer Moscheen“ erfolgreich abgeschlossen!

April-Oktober 2019 // Nachhaltige Vernetzungen im Sozialraum und Strukturen sozialräumlichen Engagements sind der Schlüssel für ein funktionierendes, nachbarschaftliches Zusammenleben. Die Moscheegemeinden können hier einen wesentlichen Beitrag leisten. Ein erster Meilenstein war die Qualifizierung von Ehrenamtlichen in Spandau zu Moscheeführer*innen, die eigenständig einen koordinierten „Tag der offenen Moschee“ konzipiert und durchgeführt haben. Herzlichen Glückwunsch an alle Qualifizierten für den tollen Erfolg! Mehr navigate_next

1. Gemeinsamer Tag der offenen Moscheen in Spandau

03.10.2019 // Junge Ehrenamtliche aus 5 Spandauer Moscheen haben sich gemeinsam als Moscheeführer*innen & Dialogbeauftragte qualifiziert, sowie erstmalig einen gemeinsamen Tag der offenen Moschee durchgeführt. Die Qualifizierung wurde im Rahmen der Kooperation von kiez-einander der RAA Berlin e.V. und Hürdenspringer Spandau Netzwerkfonds der Spandauer Jugend e.V. angeboten. Mehr navigate_next

Instrumente der Öffentlichkeitsarbeit für muslimische Organisationen

28.09.2019 // Workshop zum Thema Entwicklung nachhaltiger Vernetzung im Sozialraum mittels Öffentlichkeitsarbeit Mehr navigate_next